Gesucht werden Co-Dozentinnen und/oder Co-Dozenten

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

ich suche Co-Dozentinnen und/oder Co-Dozenten um gemeinsam neue Kurse auszudenken, zu entwickeln und zu publizieren. Aber auch um (meine) schon bestehende Kurse auf andere Sprachen übersetzen zu lassen.

Die Arbeit zur Übersetzung und/oder dem Auf-/Ausbau neuer Kurse (Kurs Ideen) kann ich nicht vergüten. Es wird somit keine Vorabbezahlung geben.

Es gibt jedoch eine Beteiligungsgebühr, die von der Plattform „Udemy“ direkt ausbezahlt wird, wenn die zusammen erstellten und/oder die bereits bestehenden und übersetzten Kurse gekauft werden.

Für die Übersetzung (meiner bereits bestehenden Kurse) wird vor allem die Sprache „Englisch“ gesucht und benötigt. Weite Sprachen sind nach Vereinbarung natürlich auch erwünscht. Vor allem Sprachen die von vielen Mitmenschen gesprochen, gelesen und gehört werden, beispielsweise: Spanisch, Russisch, Arabisch und dergleichen mehr.

Vielen Dank für Eure Email an: maleda@gmx.de

Zur Information habe ich Euch, anbei zwei Verlinkungen herausgesucht:

https://support.udemy.com/Co-Dozenten-Beziehungen-Regeln-und-Richtlinien

und

https://support.udemy.com/Einen-oder-mehrere-Dozenten-hinzufügen

Meldet Euch bei Interesse und beachtet den Hinweis, das Ihr die Übersetzungsarbeit und neue Kurserstellung in der Gemeinschaft (mit mir zusammen) KOSTENFREI macht und nur bei tatsächlichen Einnahmen, Auszahlungen durch die Plattform „Udemy“ erfolgen.

Ich kann keine Vorabzahlungen leisten. Die neue Videoerstellung und das Übersetzen von bestehenden Videokursen ist EIN HOBBY, Geld verdienen kommt danach, wenn diese Übersetzten oder zusammen erstellten Kurse WIRKLICH VERKAUFT werden.

Bestehen die Kurse auf möglichst vielen verschiedenen Sprachen, hierbei vor allem „ENGLISCH“ stehen die Chancen gut das Videokurse mehr verkauft werden können.

Ich freue mich auf eine Zusammenarbeit mit Dir. Ganz egal ob als Co-Dozentin oder auch Co-Dozenten. Meine Videokurse sind geschützt (Copyright), als Co-Dozentin oder auch Co-Dozent hast Du die Möglichkeit meine Kurse, ohne Bezahlung zu übersetzen, Du verdienst dann bei den neu erstellen Kursen, auf einer anderen Sprache (beispielsweise auf der „Englischen“ Sprache) für jeden verkauften Kurs eine Beteiligungsprovision mit.

Für jeden gemeinschaftlich erstellen Kurs und/oder auch (schon bestehenden) übersetzten Kurs werde ich die Einnahmenverteilung gerecht einstellen.

Die Übersetzerin/Der Übersetzer erhält den selben Anteil, wie ich als eigentlicher Kursinhalteersteller. Bei gemeinschaftlich neu erstellten Kursen, erhält jede/r Beteiligte den gleichen Anteil an den Nettoeinnahmen. Die Plattform „Udemy“ berechnet manchmal auch Gebühren, auf die ich KEINEN Einfluss habe.

Bitte recherchiert hier gewissenhaft und erkundigt Euch bei „Udemy“ was es mit der Co-Dozenten Möglichkeit auf sich hat. Ich werde keine Vorabzahlungen leisten (können).

Meldet Euch gerne bei mir, nachdem Ihr Euch auf „Udemy“ als Dozent/in angemeldet habt. Dies ist ein allgemeiner Beitrag, alles weitere wird per Email abgesprochen.

Vielen Dank dafür.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Werde Affiliate Partner/in

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

alle meine Kurse sind für das Udemy Affiliate Programm freigegeben. Dieses Affiliate Programm läuft über Rakuten Linkshare.

Die Auszahlungen erfolgen für jeden vermittelten Verkauf: Also rann an die Tasten.

Weitere Informationen sind hier zusammen gestellt, diese Informationen habe ich recherchiert, die Infos kommen direkt von „Udemy“.

Nun müsst Ihr nur noch, je nach Bedarf, eine Frage Mail an „Udemy“ senden.

Wie beginnt man eine Affiliate Verlinkung zu bauen? Die Anleitung gibt es direkt hier.

Deep Affiliate Link auf einen meiner Kurse, die Anleitung direkt hier.

Eine Übersicht, gibt es direkt hier.

Probiert die normale Verlinkung meiner Kurse, denn die Rabatt Verlinkung, wird eher nicht funktionieren. Für mehr Infos schreibt direkt an das Affiliate Team von Udemy: affiliates@udemy.com

Es gibt tolle Webbanner, aber auch Textverlinkungen.

Erkundige Dich, direkt beim Udemy Affiliate Team wie Du meine Kurse direkt empfehlen kannst und dadurch ein passives Einkommen auf- und ausbaust.

Alle Kurse in der Übersicht: udemy.com/kurse/marcoskurse

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Mehrwerte und Chancen

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

wie und wo erhält man gewisse Mehrwerte und Chancen, um nebenbei „Passive“ Einkommensquellen zu erschließen? Fest steht: Ganz sicher weiß jeder etwas sinnvolles, hat Ideen, Träume und Begabungen, die sie/er in etwas nützliches, für andere Mitmenschen, umwandeln kann.

Hierbei gibt es verschiedene Arten, etwas eigenes umzusetzen. Wenn eine kleine Recherche durchgeführt wird, hat man gute Möglichkeiten, etwas für sich zu finden.

Hört auf die Schuld immer bei anderen zu suchen, denn das bringt Euch persönlich überhaupt nicht weiter, sondern hält nur weiter davon ab, etwas eigenes Großes auf- und auszubauen. Motiviert Euch, das zu tun, was Euch Freude bereitet und macht etwas daraus. Macht Eure Ideen, Vorstellungen und Hobbys zum Beruf.

Baut das langsam auf- und aus. Erst einmal nebenberuflich. Erst einmal, an den Wochenenden und/oder nutzt dafür auch Urlaubstage.

Achtet darauf Euch auf eine Sache zu konzentrieren, macht nicht alles zeitgleich. Geht jede Nische (Themenkategorie) die Euch Spaß macht nacheinander, langsam und gewissenhaft an, um es auch wirklich zu schaffen.

Bringt in jede Nische (Themenkategorie) eine hohe Qualität hinein, damit Ihr eine zufriedene Fanbase auf- und ausbauen könnt.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Der neue Fotokurs für Dich!

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

der neue Videokurs, wird demnächst für Dich erhältlich sein. Dieser Kurs zeigt Dir, ganz genau wie und wo Du, Deine Fotografien erfolgreich verkaufen kannst.

Hier geht es direkt zum Kurs: FOTOKURS

Mach Dein Hobby zum Beruf oder baue Dir, dadurch ein Nebeneinkommen auf.

Ich wünsche Dir viel Spaß, beim Fotokurs anschauen.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Motiviert Euch, startet jetzt!

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

motiviert Euch, endlich das zu tun was Euch Spaß macht. Probiert es aus, um die Möglichkeit zu haben, nur noch das zu tun, was Euch Spaß macht.

Baut Euch etwas eigenes auf, das Ihr ganz alleine geschafft habt.

Hier ein sinnvolles Motivationsvideo für Euch alle:

Habt Spaß, Erfolg und Durchhaltevermögen, um das zu erreichen, was Ihr Euch schon immer gewünscht habt.

Einen guten Tipp gebe ich Euch auf den Weg:

Bevor Ihr viel Zeit und/oder Geld investiert, recherchiert immer zuerst, ob in Euren Nischen (Geschäftsfeldern) überhaupt eine große Nachfrage besteht. Am besten ist wenn man seine Ideen, als Online Business, im absolut kostenfreien Bereich auf- und ausbaut, hier gibt es ebenso Möglichkeiten, vollkommen kostenfreie Projekte umzusetzen. Beispielsweise Videoplattformen, wie „Udemy“ oder auch die verschiedensten Print On Demand Shops, die für Euch, Eure Designs und Fotografien verkaufen und dafür eine Umsatzprovision verlangen (aber nur wenn wirklich etwas verkauft wird).

Ein zweiter Tipp:

Wandelt jegliche „Konkurrenz“ in „Kooperationen“ um oder wenigstens so viel wie möglich.

Arbeitet daran, diese Welt und die Menschen die auf dieser Welt leben, besser zu machen.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Selbstmotivation

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

konzentriere Dich, nur auf Dich selbst, be- und erkunde Deine Stärken und Schwächen. Bewege Dich dann langsam und gewissenhaft vor, zu Deinen Hobbys und Interessen. Finde heraus wo Deine Stärken liegen und ebenso Deine Hobbys und Interessen, schon hast Du eine Möglichkeit in diesen Kategorien Dein Business auf- und auszubauen.

Ein großes Umdenken muss stattfinden, die Regierung wird Dir nicht helfen und wenn dann nur mit Almosen, mit denen Du, Dir überhaupt nichts aufbauen kannst.

Es gehört dazu, das Du, Dich aufstellst, um Dein eigenes Ding zu machen.

Sinnvoller ist da, dann der Kompromiss: Teilzeitjob (20- bis höchstens 30-Stunden Woche, bei 4-Wochen im Monat) und hauptsächlich die Entwicklung, passiver Einkommensquellen, um früher oder später komplett frei sein zu können.

Also finanziell und zeitlich frei. Die zeitliche Freiheit können Dir nur passive Einkommensquellen garantieren. Probiere es einfach aus.

Trauriges Weltgeschehen, überall wird die Mittelschicht wegrationalisiert, übrig bleibt die Massenarmut, Gewalt, Terror und Krieg. Zusätzlich Hass und Hetze, damit es noch schlimmer wird. Dies gilt es aufzuhalten, mit der Konzentration auf sich selbst.

Du musst Dich erstmal selbst nach oben bringen, dann kannst Du anderen helfen (Geld spenden), Du kannst aber auch Wissen weitergeben, also „Hilfe zur Selbsthilfe“ anbieten.

Du musst entscheiden ob Du zu den Verlierern oder Gewinnern zählen möchtest, das Problem ist leider nur, Du kannst es so gut wie gar nicht entscheiden, außer Dir reicht jemand die Hand, um Dich mit nach oben zu ziehen und genau das versuche ich mit meinen Videokursen.

Ich bringe Dir bei Geld zu verdienen und dann auch selbst zu verwalten.

Du bekommst bei mir alles beschrieben, was Dich wirklich weiterbringt und außerdem stehen Dir, Gruppen bereit zur gegenseitigen Vernetzung und um sich auszutauschen, auch hier ist noch einmal ein Plus zu finden. Du lernst nie aus, die Gruppen werden Dich unterstützen. Ich freue mich sehr, mein Wissen mit Dir zu teilen.

Beschränke Dich nicht länger auf die wenigen Möglichkeiten die, Dir prästentiert werden, lass Dich nicht länger Ablenken, vom wesentlichen: DEINEM EIGENEN LEBEN, mit Deinen Stärken und Schwächen, Deinen Hobbys und Interessen.

Bewege Dich aus der Komfortzone heraus und Du wirst alles erreichen können was Du erreichen möchtest. Zu Beginn kann es einige Zeit in Anspruch nehmen, aber danach wird es umso schöner, denn passive Einkommensquellen stehen Dir, ganz klar erkennbar in Aussicht und das aller beste, wenn das eine nicht funktioniert, gehst Du einfach das nächste Konzept (Projekt) an. Lass Dich nicht ablenken und von dem Ziel abbringen. Meine Projekte sind für Dich hierbei: „Hilfe zur Selbsthilfe“.

Ich wünsche Dir viel Freude und Gesundheit.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Für Eure Motivation

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

gebt niemals auf, macht Eure Träume wahr, arbeitet daran, aber gebt niemals auf und hört nicht auf die ständigen Nörgler, die alles und jeden schlecht machen.

Hört einfach NICHT darauf! Motiviert Euch selbst und Ihr schafft es.

Einen guten Tipp gebe ich Euch auf den Weg: Bevor Ihr viel Zeit und/oder Geld investiert, recherchiert immer zuerst, ob in Euren Nischen (Geschäftsfeldern) überhaupt eine große Nachfrage besteht.

Ein zweiter Tipp: Wandelt jegliche „Konkurrenz“ in „Kooperationen“ um.

Arbeitet daran, diese Welt und die Menschen die auf dieser Welt leben, besser zu machen. Gemeinsam können wir alles schaffen, also im Austausch, wenn wir bereit sind von einander zu lernen. Hier ist noch ein sinnvolles Video für Euch alle, zur Motivation:

Ich hoffe Ihr bleibt drann, hängt Euch in Eure Nische rein und falls die nichts sein sollte, geht in die nächste Nische, die Euch auch Spaß und Freude bereitet, ich gebe gerne Unterstützung per Socialnetwork Gruppen, aber auch per Videokurse.

Wir bauen uns gegenseitig auf, dieses Vorgehen ist um einiges besser, als sich gegenseitig kaputt zu machen und runter zu ziehen, wir gehen in kooperative Gemeinschaften, so das jede/r profitieren kann.

Denn das Weltgeschehen ist schon schlimm und traurig genug.

Also ändert etwas zum besseren, macht Eure Ideen, Wünsche, Träume und Hobbys wahr (zum Beruf), baut Euch etwas auf und helft damit am besten auch noch anderen Mitmenschen. Es ist Zeit die ständigen Wiederholungen zu BEENDEN!!

Motiviere Dich!!

Denn es sollte unbedingt in mehrere Richtungen gedacht werden und es ist, sehr wichtig sich in mehrere verschiedene Menschen einzufühlen, ganz egal mit welchen Meinungen.

Mit meinen Projekten möchte ich helfen und Wissen (Bildung) weitergeben. Probiere es einfach mal, in aller Ruhe aus.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco