Mehrwerte und Chancen

Hallo liebe Leserin, Hallo lieber Leser,

wie und wo erhält man gewisse Mehrwerte und Chancen, um nebenbei „Passive“ Einkommensquellen zu erschließen? Fest steht: Ganz sicher weiß jeder etwas sinnvolles, hat Ideen, Träume und Begabungen, die sie/er in etwas nützliches, für andere Mitmenschen, umwandeln kann.

Hierbei gibt es verschiedene Arten, etwas eigenes umzusetzen. Wenn eine kleine Recherche durchgeführt wird, hat man gute Möglichkeiten, etwas für sich zu finden.

Hört auf die Schuld immer bei anderen zu suchen, denn das bringt Euch persönlich überhaupt nicht weiter, sondern hält nur weiter davon ab, etwas eigenes Großes auf- und auszubauen. Motiviert Euch, das zu tun, was Euch Freude bereitet und macht etwas daraus. Macht Eure Ideen, Vorstellungen und Hobbys zum Beruf.

Baut das langsam auf- und aus. Erst einmal nebenberuflich. Erst einmal, an den Wochenenden und/oder nutzt dafür auch Urlaubstage.

Achtet darauf Euch auf eine Sache zu konzentrieren, macht nicht alles zeitgleich. Geht jede Nische (Themenkategorie) die Euch Spaß macht nacheinander, langsam und gewissenhaft an, um es auch wirklich zu schaffen.

Bringt in jede Nische (Themenkategorie) eine hohe Qualität hinein, damit Ihr eine zufriedene Fanbase auf- und ausbauen könnt.

Herzliche Grüße und viel Erfolg wünscht Dir
Marco

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mehrwerte und Chancen

  1. Ein guter Kommentar, von mir auf dem Blog: https://lifehag.com

    Hallo liebe LifeHag Leser/innen,

    mir persönlich fällt auf das es so viel Ablenkung gibt, sogar die Arbeit ist häufig Ablenkung, es ist sehr schwierig sich auf das wesentliche zu konzentrieren, um wirklich weiter zu kommen, um beispielsweise ein eigenes Business auf- und auszubauen, in den Bereichen die einem wirklich großen Spaß und noch mehr Freude bereiten.

    Ich denke oft darüber nach, wie es beispielsweise mit einem Bürgergeld sein könnte, damit viele Mitmenschen kreativ werden können, etwas eigenes Starten können.

    Etwas Großes machen können. Durch ein Bürgergeld wären wir wahrscheinlich schon längst viel weiter wie jetzt. Wir befinden uns so gesehen (vom finanziellen und vom Finanzmarkt) noch immer in der Steinzeit. Auch von den ständigen Wiederholungen und Kriegen sind wir in der Stein-, Ritter- und Römerzeit hängen geblieben.

    Nur die IT hat uns überholt mit dem was hier auf der Welt geschieht, haben wir allgemein Stein-, Ritter- und Römerzeit Feeling. Mal sehen was daraus wird.

    Die Prozesse sind so alt wie unsere Politiker. So steinhart verkurstet. Keine Chance wirklichen Fortschritt zu bringen, für die Natur (die Umwelt), den Menschen (vor allem für alle Mitmenschen).

    Statt dessen regiert die Gier nach wie vor. Die Milliardenergaunerer und dergleichen haben noch immer nicht viel dazu gelernt.

    Obwohl sie es doch sind, die ganz einfach ein Bürgergeld ermöglichen könnten und dennoch immer noch genügend virtuelle Zahlen, Bargeld, Autos, Flugzeuge, Hubschrauber, Schiffe (Yachten), Häuser (Schlösser und Villen), Edelmetalle und andere wertvolle Rohstoffe besitzen würden.

    Liebe Grüße
    Marco

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s